Archiv der Kategorie: Ethik

Was bedeutet das Integrationsgesetz?

Annonce: Wendehälse gesucht Der Mensch ist (für die deutsche Wirtschaft und Politik) wertvoll, wenn er leistungsfähig und anpassungsfähig ist. „Wir sind die Borg! Ihre Existenz, wie Sie sie kennen, endet hiermit. Wir werden Ihre biologischen und technologischen Charakteristika den unsrigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arbeitsmarkt, Ethik, Flüchtlingspolitik, Gesellschaft, Nachrichten und Politik, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Mein Wort zum Sonnabend

AfD=Donald Trump=Untergang? Mein Beitrag zur Facebookdiskussion: … es bringt nichts, mich belehren zu wollen. Diesen Anspruch halte ich für das größte Problem bei jeder Diskussion. Die Basis des „Belehrenden“ ist das „Besserwissen“, welches kein wirkliches Wissen, sondern lediglich ein Glaube … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AfD, Ethik, Gesellschaft, Nachrichten und Politik | 3 Kommentare

Schattenboxer vs. Nietzsche

Ihr führt Krieg? Euer Nachbar möchte nicht bei euch einkaufen? Darum führt ihr Krieg. Lasst euren Nachbarn selbst für seinen Unterhalt sorgen, und übervorteilt ihn nicht! Dann könnt ihr Nachbarn bleiben und Freunde werden.

Veröffentlicht unter Ethik, Flüchtlingspolitik, Gesellschaft, Gruppendynamik, Kunst, Nachrichten und Politik, Sprache, Suche nach Weisheit | Hinterlasse einen Kommentar

Leipziger Abendspaziergang? Macht euch frei!

„Die Zunahme von Beleidigungen, Beschimpfungen und Verhetzung würde mich, fände sie ausschließlich im Netz statt, nicht übermäßig stören. Schließlich könnte man einfach aufhören zu lesen. Aber hinter all diesen hässlichen Formulierungen sitzen reale Menschen, Menschen, denen man auch im realen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Gesellschaft, Gruppendynamik, Nachrichten und Politik, Suche nach Weisheit | Hinterlasse einen Kommentar

Schule und Arbeit

Worin besteht der Sinn des Lebens und Lernens? Ist der Mensch geboren, um zu arbeiten? Soll die Schule im Schüler bewirken, der kapitalistischen „Religion“ willig zu folgen? „Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete oder Versicherungen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Gesellschaft, Lust am Leben | Hinterlasse einen Kommentar

Papstansprache an das Diplomatische Corps

„In einem sind sie sich immer treu geblieben: in ihrem Respekt vor nichts und niemandem.“ heißt es von den Redakteuren und Karikaturisten des französischen Satiremagazins „Charlie Hebdo“. Diese Ausschnitte aus der Papstansprache an das Diplomatische Corps machen für mich deutlich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter christlicher Glaube, Ethik, Gesellschaft, Nachrichten und Politik, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Je suis Charlie?

An den letzten Tagen und in den letzten Wochen sind zwei Phänomene passiert, welche Deutschland, Frankreich und die Welt erschütterten: In Dresden formierte sich die Pegida-Bewegung, welche in den öffentlichen Medien zum Feindbild der offenen Gesellschaft stilisiert wird. Nach ihrem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Gesellschaft, Nachrichten und Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Von Computern und anderen Menschen

Zur Erinnerung an Joseph Weizenbaum öffnet der Film Von Computern und anderen Menschen (Mediathek) den Blick für die Entwicklungen zur technologischen Verbesserung des Menschen durch den Menschen. Der interessanteste Gedanke des Films ist für mich die Frage Joseph Weizenbaums an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer und Internet, Ethik, Gesellschaft, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Ye Shiwen

Wie kann man im „professionellen Sport“ noch von einer „Unschuldsvermutung“ sprechen, wo die Motivation nicht der Sieg über sich selbst, sondern der Sieg über alle anderen ist – um sich daran finanziell zu bereichern! Welche Mittel sind Recht? Wo kein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, Gesellschaft, Medizin | Hinterlasse einen Kommentar

Schöne Kleine Welt – Tristesse

Zum Frühstück habe ich Anthony Bourdain in Berlin gesehen, der mir Impulse gab, mein gestriges Erleben künstlerisch auszudrücken. Als die Vereinsleute nach 18 Uhr nur noch „unter sich“ waren, was sich bei 800-1000 Vereinsmitgliedern schon ziemlich absurd anhört, begann ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ethik, FKK, Gesellschaft, Persönliches, Suche nach Weisheit, Taiji Bailong Ball, Taijiquan | Hinterlasse einen Kommentar