Archiv der Kategorie: Religion

Schwere Lektüre für intelligente „Linke“

Insbesondere „linke Christen“ (ein Paradoxon?) dürften daran schwer zu knappern haben: WikiMANNNia – Linke Ideologie Aber wahrscheinlich haben sie nicht daran zu knappern, weil sie in dem System der linken Ideologie gefangen und damit gegen Selbstkritik und vor allem gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

AfD <== contra ==> Kirche

Berlin direkt – Der Konflikt zwischen Kirchen und AfD AfD und/ oder Kirche Die Unfähigkeit zum Miteinander Die Unfähigkeit zum Perspektivwechsel Die Unmöglichkeit des Voneinanderlernens Die Unmöglichkeit des Kompromisses Das sind WIR – das ist Deutschland

Veröffentlicht unter AfD, Gesellschaft, Kirche, Politik, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Papstansprache an das Diplomatische Corps

„In einem sind sie sich immer treu geblieben: in ihrem Respekt vor nichts und niemandem.“ heißt es von den Redakteuren und Karikaturisten des französischen Satiremagazins „Charlie Hebdo“. Diese Ausschnitte aus der Papstansprache an das Diplomatische Corps machen für mich deutlich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter christlicher Glaube, Ethik, Gesellschaft, Nachrichten und Politik, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Wesentliches vom Metall-Element in der TCM

Da ich mal wieder an einer Erkältung leide und mein Freund Chris mich auf den Zusammenhang hingewiesen hat, dass das Metall-Element angegriffen sei, habe ich gestern gegoogelt, inwiefern ich – als nach chinesischem Kalender im Jahr des Metall-Hundes Geborener – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter chinesisch, Persönliches, Religion, TCM | Hinterlasse einen Kommentar

Von Computern und anderen Menschen

Zur Erinnerung an Joseph Weizenbaum öffnet der Film Von Computern und anderen Menschen (Mediathek) den Blick für die Entwicklungen zur technologischen Verbesserung des Menschen durch den Menschen. Der interessanteste Gedanke des Films ist für mich die Frage Joseph Weizenbaums an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Computer und Internet, Ethik, Gesellschaft, Religion | Hinterlasse einen Kommentar

Mein Lehrer hat gesagt …

Am Ende der gestrigen Trainingsstunde hat Ralf noch mal für alle zusammengefasst, was das Besondere und Wunderbare am Taijiquan ist. Es sind nicht die Bewegungen von Armen und Beinen. Es ist nicht die Lockerung von Muskeln und Sehnen. Das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Daoismus, Qigong, Taijiquan | Hinterlasse einen Kommentar

Taiji oder TaijiQuan

In wachsendem Maße besteht in der Taijiquan-Gruppe bei Facebook der Bedarf, Klarheit in die Frage der Unterscheidung von Taiji (chin. 太极) und Taijiquan (太极拳) zu bringen. Mein Freund Chris Klugi hat mich heute gebeten, ihm schriftlich zu erklären, was genau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Daoismus, Kalligraphie, Taijiquan | 20 Kommentare

Einführung in das DAOistische Weltbild

DAO und die Zehntausend Dinge Dao De Jing, Kapitel 42 道生一。 一生二。 二生三。 三生萬物。 萬物負陰而 抱陽, 沖氣以為和。 Aus Dào ging die Einheit hervor, aus Einheit wuchs die Zweiheit empor, wie jegliche Zweiheit die Dreiheit erfand aus Dreiheit die ganze Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter chinesisch, Daoismus, Taijiquan | Hinterlasse einen Kommentar

Kampf & Kunst – Kampfkunst

In dem Artikel „Wie wird Kampf zu Kunst?“ beschreibt Martin Schmid, was die Kampfkunst zur Kunst werden lässt. Das Verständnis von Abend- und Morgenland prallen hier aufeinander. In der ‚Kunst des Ostens‘ ist nicht entscheidend, was produziert wird, sondern wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Daoismus, Taijiquan | Hinterlasse einen Kommentar

OSA – Geheimdienst einer Pseudo-Kirche

Die Spitzel von Scientology Der Sektengeheimdienst OSA – Dokumentarfilm im Ersten Eben habe ich diesen Dokumentarfilm gesehen und hier ein paar der Informationen zusammengefasst, welche mir besonders wichtig scheinen: Permanente Überwachung, Gehirnwäsche und das Versprechen, ein Superman „Thetan“ zu werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Religion, Scientology | Hinterlasse einen Kommentar