Archiv der Kategorie: Neijia – Innere Kampfkünste

Die Faszination des Taijiquan

Meine Antwort zur Umfrage “Faszination Tai Chi”:

Veröffentlicht unter Neijia - Innere Kampfkünste, Persönliches, Taijiquan | 4 Kommentare

Grund-Sätze des Taijiquan

Das Lied der schlagenden Hände „Yinjin Luokong Hejichu – Dem anderen folgen – ihn in die Leere fallen lassen und sofort zurückschlagen.“ (Martin Bödicker)

Veröffentlicht unter chinesisch, Neijia - Innere Kampfkünste, Taijiquan | Hinterlasse einen Kommentar

Wugong

In der Magisterarbeit Thomas Schmidt-Herzogs ist zu lesen: Der Begriff Wugong (武功) wird vor allem in den Wuxia-Romanen Jin Yongs (金庸) als Bezeichnung für alle Methoden chinesischer Kampfkunst verwendet. Gong bedeutet soviel wie Zeit und Energie, die man in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter chinesisch, Kunst, Neijia - Innere Kampfkünste, Taijiquan | Hinterlasse einen Kommentar

Chinesische Bewegungskünste

In diesem Schulhalbjahr unterrichte ich in einer Ganztags-Grundschule das Fach „Chinesische Bewegungskünste“, welches sich aus den Bausteinen Qigong und Taijiquan zusammensetzt. Ich kann mir vorstellen, dass die „Chinesischen Bewegungskünste“ auch für Lehrer und Erzieher von Interesse sind.

Veröffentlicht unter Arbeitsleben, Neijia - Innere Kampfkünste, Persönliches, Taijiquan | Hinterlasse einen Kommentar

Taijiquan und Orgelspiel – Das gleiche Prinzip

Heute hatte ich meine erste richtige Orgelunterrichtsstunde. Mein Kopf brummt förmlich von der Vielzahl von Ratschlägen und Hinweisen. Doch eins ist hängen geblieben: „Langsam ist schwerer!“ Darum habe ich die Aufgabe mitgenommen, das Präludium von nun an mit Metronom „so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klavier, Kunst, Musik, Neijia - Innere Kampfkünste, Orgel, Taijiquan | 1 Kommentar

Dingbu-Form

In der letzten Trainingsstunde hat Ralf uns die Aufgabe gestellt, den ersten Teil der 老架一路 (Aussprache: lǎojià yīlù; „Erste Form im alten Rahmen“ nach Chen Changxing) ohne Bewegung von Armen und Beinen zu „laufen“, uns also ganz auf die Bewegung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neijia - Innere Kampfkünste, Taijiquan | Hinterlasse einen Kommentar

Kampfkunst und Musik – ein interessantes Paar

Eben habe ich Robert Probst entdeckt, einen Geistesverwandten, der ebenfalls Klavierspiel und innere Kampfkunst (意拳) praktiziert.

Veröffentlicht unter Klavier, Kunst, Musik, Neijia - Innere Kampfkünste | Hinterlasse einen Kommentar